Adoption

Manche Kinder können nicht in ihrer Herkunftsfamilie aufwachsen. Mit einer Adoption besteht für ein Kind die Möglichkeit, sich in einer neuen Familie und unter Wahrung seiner Herkunftsgeschichte gut entwickeln zu können. Das Ziel einer Adoption ist, dass sich zwischen den annehmenden Eltern und dem Kind eine liebe- und vertrauensvolle Beziehung entwickelt und das Kindeswohl gesichert ist. Die Adoption ist für Menschen mit einem Kinderwunsch eine Form der Familienbildung.

Die Zentrale Adoptionsstelle Berlin-Brandenburg (ZABB) unterstützt die Adoptionsvermittlungsstellen freier und öffentlicher Träger in Berlin und Brandenburg, berät Jugendämter sowie Bürgerinnen und Bürger in allen Fragen der nationalen und internationalen Adoption eines Kindes sowie des Adoptions- und Adoptionsvermittlungsrechts. Die ZABB informiert und berät zudem in allen Fällen, in denen Kinder oder Adoptionsbewerber eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzen oder staatenlos sind. Eine wichtige Aufgabe ist auch, die Vermittlungschancen für Kinder zu erhöhen, für die nur schwer neue Familien gefunden werden und für die auf Grund erheblicher gesundheitlicher oder sozialer Belastungen Familien gesucht werden, die geeignet und bereit für die damit verbundenen Anforderungen und Risiken sind.

Kinderzeichnung © DDRockstar, fotolia.com

Adoptionsprozess

Informationen zum Verfahren und zur Vorbereitung der Adoptionsbewerber.


Weggabelung © imaginando,fotolia.com

Adoption als Weg für mein Kind

Adoptionsvermittlungsstellen unterstützen leibliche Mütter und Väter, die sich mit dem Gedanken tragen, ihr Kind zur Adoption freizugeben.


Flagen Europa © jokatoons, fotolia.com

Internationale Verfahren

Informationen zur Adoption eines Kindes aus dem Ausland.


Herkunfttssuche © Robert Kneschke, fotolia.com

Herkunftssuche

Adoptierte, die ihre Herkunftsgeschichte erfahren wollen, aber auch leibliche Eltern und Geschwister werden beraten und begleitet.


Bewerbungsgespräch © Trueffelpixt, fotolia.com

Adoptionsvermittlungsstellen

Übersicht über Stellen, die ein Adoptionsverfahren im In- und Ausland begleiten können.


Zabb Logo

Zuständigkeiten der Zentralen Adoptionsstelle Berlin-Brandenburg

Beratung von Institutionen, internationale Adoptionsvermittlung, Zulassung von Adoptionsvermittlungsstellen u.v.a.m.


104293576 - Gruppe Cartoon Leute mit Puzzle © Robert Kneschke, fotolia.com

Seminarangebote, Vordrucke, Empfehlungen

Die ZABB bietet Adoptivbewerbern und -familien sowie Fachkräften Seminare an und stellt Informationen, Arbeitshilfen und Broschüren bereit.


95098216 - Paragrafen © BRN-Pixel, fotolia.de

Rechtsgrundlagen und Gesetze

Sammlung relevanter Gesetze, Verordnungen und Richtlinien zur Adoption.



Die Zentrale Adoptionsstelle Berlin-Brandenburg ist im Sinne des Haager Übereinkommens über den Schutz von Kindern und die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der internationalen Adoption Zentrale Behörde für die Länder Berlin und Brandenburg und ist weiterhin zuständig für die:

  • Anerkennung von Adoptionsvermittlungsstellen in freier Trägerschaft,
  • Gestattung der Auslandsvermittlungsstellen durch Jugendämter,
  • Anerkennung von gemeinsamen Adoptionsvermittlungsstellen benachbarter Jugendämter und
  • Erteilung von Ausnahmegenehmigungen für Jugendämter und freie Träger zur personellen Mindestausstattung der örtlichen Adoptionsvermittlungsstelle.


Interessante Links

Nebenan befinden sich ein paar interessante Links für Sie! Viel Spaß beim Betrachten dieser Webseite :)

Kategorien