Fremdsprachige Elterninformations-Flyer

Informationen zur Kindertagesbetreuung in deutsch und 7 Fremdsprachen verfügbar

Elternflyer_fremdsprachig

Die drei Elterninformations-Flyer

  • "Grundsätze elementarer Bildung - Wie lernen kleine Kinder?",
  • "Die Grenzsteine der Entwicklung - Ein Instrument der Früherkennung", 
  • und "Zeit zur Eingewöhnung - der Beginn und die Grundlage jeder Kindertagesbetreuung"

liegen nicht nur in deutscher Sprache sondern auch in sieben weiteren Sprachen vor. So können die Kindertagesstätten im Land Brandenburg in Eltern mit Migrationshintergrund in ihrer Landessprache informieren. Die Informationsmaterialien liegen vor in

  • englisch,
  • französisch,
  • polnisch,
  • russisch,
  • türkisch,
  • vietnamesisch
  • und arabisch.

Die Verteilung der Eltern-Informationen erfolgt über die Kita-PraxisberaterInnen der Kreise und freien Träger, aber auch über die Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg und die Regionale Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie (RAA). Die Informationen können die Eltern damit nicht nur in den Kindertageseinrichtungen sondern auch bei den kommunalen Integrationsbeauftragten erhalten.

Infobriefe zur Mehrsprachigkeit im Elternhaus hat das Land Sachsen herausgegeben. Diese können ins insgesamt 14 Sprachen unter http://www.lakos-sachsen.de/elterninfobriefe-mehrsprachigkeit gelesen und heruntergeladen werden.

Online-Versionen der brandenburgischen Eltern-Informations-Flyer sind ebenfalls verfügbar:

Elterninformations-Flyer: Grundsätze elementarer Bildung - Wie lernen kleine Kinder?

Eltern-Flyer: Grenzsteine der Entwicklung - Ein Instrument der Früherkennung

Eltern-Flyer: Zeit zur Eingewöhnung - Der Beginn und die Grundlage jeder Kindertagesbetreuung

letzte Änderung am 31.08.2015