Eltern-Kind-Gruppen

Flexible Angebote der Kindertagesbetreuung und der Familienunterstützung

Eltern-Kind-Gruppen

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über die Eltern-Kind-Gruppen im Land Brandenburg.

Eltern-Kind-Gruppen sind Bildungs- und Betreuungsangebote für Eltern und ihre Kinder. Sie verbinden die Betreuung für Kinder mit Gesprächs-, Beteiligungs- und Unterstützungsangeboten für deren Eltern. Sie erweitern damit den Rahmen für soziale Kontakte, bieten hilfreiche Anregungen und eröffnen den Familien den Zugang zu anderen Angeboten. Kleinkinder erfahren hier Bildungsanregungen und Förderung, ihre Eltern Anregung und Unterstützung durch unmittelbare Anschauung und Mittun.

Das Angebot der Eltern-Kind-Gruppe soll regelmäßig und verlässlich erreichbar sein, wobei die tatsächliche Nutzungszeit durch die Familien flexibel gehandhabt wird. Die Angebote sind insofern nicht notwendigerweise als Gruppen mit festen und verbindlichen Anwesenheitszeiten zu verstehen, sondern können als offene Begegnungsstätten angelegt sein, die Gelegenheit für pädagogische Erfahrungen bieten.

Die Eltern-Kind-Gruppen werden von einer pädagogischen Fachkraft aufgebaut und im laufenden Betrieb von dieser begleitet sowie fachlich angeleitet. Die pädagogische Fachkräft bestärkt und unterstützt auch die Eltern in pädagogischen Angelegenheiten. Im Jahr 2014 werden zwei Kurse angeboten, die zur Fachkraft für Eltern-Kind-Gruppen qualifizieren.

Schon diese kurze Schilderung der Eltern-Kind-Gruppen macht deutlich, dass die einzelnen Eltern-Kind-Gruppen hinsichtlich ihres Angebots, der Verbindlichkeit und der Zielgruppe sehr unterschiedlich sein können.

Empfehlungen für die Ausgestaltung der Eltern-Kind-Gruppen und Standards für die Angebote, hat der Landesjugendhilfeausschuss entwickelt. Das Empfehlungspapier können Sie hier nachlesen.

Wo im Land befinden sich Eltern-Kind-Gruppen und wie viele gibt es eigentlich? Die Übersicht versucht Antworten auf diese Frage zu geben.

Wie unterschiedliche Eltern-Kind-Gruppen arbeiten zeigen fünf kurze Filme, die mit Genehmigung der Produktionsfirma DIGI:PÄD hier veröffentlicht werden. 


Neben Informationen zu den rechtlichen Grundlagen der Eltern-Kind-Gruppen finden Sie auf dieser Seite auch Informationen und Berichte über die unterschiedlichen Aktivitäten in den Eltern-Kind-Gruppen im Land.

Ferner können Sie in den Gutachten von Janko Geßner und Prof. Dr. Reinhard Joachim Wabnitz nachlesen, wie Eltern-Kind-Gruppen den Rechtsanspruch auf Kindertagesbetreuung erfüllen können.

Weitere Informationen finden Sie auch in der Online-Bibliothek.


DVD: Die DVD "Familienbildung im Land Brandenburg" mit Praxisbeispielen aus den Eltern-Kind-Gruppen wurde als Fortbildungs- und Arbeitsmaterial an die Praxisberaterinnen für Kindertagesbetreuung im Land Brandenburg verteilt. Interessenten können die DVD dort ausleihen.  

Für interessierte Gemeinden / Ämter oder Kitaträger des Landes Brandenburg können auf Anfrage durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Einzelexemplare der DVD zur Verfügung gestellt werden.






Empfehlungen

Rechtsgutachten

Weitere Informationen

letzte Änderung am 06.04.2016