Auszeichnungsveranstaltung Sportlichste Stadt 2018 © Tanja M. Marotzke

Starker Sport – starke Kommunen: Falkensee ist „Sportlichste Stadt im Land Brandenburg 2018“

Die Stadt Falkensee (Havelland) ist Sieger im diesjährigen Wettbewerb um den Titel „Sportlichste Stadt im Land Brandenburg“. Sportministerin Britta Ernst hat die Auszeichnung am Abend beim 2. Falkenseer Vereins- und Sportlerball an Falkensees Bürgermeister Heiko Müller übergeben.

Sportministerin Britta Ernst gratuliert: „In Falkensee treibt beinahe jeder Fünfte in einem der gut 20  […weiterlesen]


Freiwilliges und ehrenamtliches Engagement im Sport Foto:LSB

Klarheit für 13 Bundesstützpunkte im Land Brandenburg

Das für Sport zuständige Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) hat über Bundesstützpunkte (BSP), den Einrichtungen für den  […weiterlesen]

Unterricht in der Grundschule © dpa

Unterrichtsausfall im Schuljahr 2017/18 lag bei niedrigen 2,0 Prozent

Der ersatzlose Unterrichtsausfall im zurückliegenden Schuljahr 2017/18 betrug an den allgemeinbildenden Schulen des Landes Brandenburg 2,0 Prozent. Das  […weiterlesen]

Leistungsorientierter Kinder und Jugendsport Foto:LSB

Knapp 1,2 Millionen Euro für vier Sportvereine

Sportministerin Britta Ernst hat am Vormittag im Potsdamer Luftschiffhafen einen Zuwendungsbescheid in Höhe von insgesamt 1.195.650 Euro an den  […weiterlesen]



Organigramm / Anschrift

Organigramm

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 1/1a)
14473 Potsdam
Anfahrt

Twitter