Coronavirus © dpa

Corona-Infektionsgeschehen an Schulen

Das Bildungsministerium (MBJS) erfasst regelmäßig die Zahlen zum Infektionsgeschehen an Brandenburger Schulen. Sie werden im Rahmen einer strukturierten statistischen Erfassung von den Schulen an das MBJS gemeldet. Hier die Bezugsgrößen: Im Schuljahr 2021/22 gibt es im Land Brandenburg 923 Schulen, rund 25.000 Lehrkräfte sowie rund 298.600 Schülerinnen und Schüler[1] an Schulen in  […weiterlesen]


Aktionsprogramm

„Aufholen nach Corona“: 250.000 Euro für die Jugendverbandsarbeit

Kinder und Jugendliche brauchen ­ – insbesondere nach der langen Zeit der Corona-Beschränkungen – mehr Angebote zur Stärkung des sozialen  […weiterlesen]

MBJS

22 Vorbilder für die Karriere mit Lehre

Unternehmen mit ausgezeichneter Berufs- und Studienorientierung der Jahre 2020 und 2021 in Potsdam geehrt. Insgesamt 22 Unternehmen aus Westbrandenburg  […weiterlesen]

Aktionsprogramm

„Aufholen nach Corona“ an der Grundschule Laubsdorf

„Vom Ich zum Wir“, Zirkusprojekte, eine Tanzperformance und eine Kochshow: Zahlreiche Projekte zur Förderung der Sozialkompetenz aller Schülerinnen  […weiterlesen]

Corona_Rasen_Fussballplatz_Ball_Tore_Sport©dpa

Rund 17.000 Euro für Turbine Potsdam

Der 1. FFC Turbine Potsdam kann sich über eine Zuwendung in Höhe von 16.965 Euro aus Lottomitteln des Landes Brandenburg freuen. Sportministerin  […weiterlesen]

Urkrainische Nationaflagge mit dem Schriftzug: Ukraine Aktuell © Medienlabor

Ukraine Aktuell – Schulen

Das Bildungsministerium (MBJS) erfasst regelmäßig die Zahlen geflüchteter ukrainischer Schülerinnen und Schüler an Brandenburger Schulen. Die  […weiterlesen]

Presse-Terminhinweise

Rund 17.000 Euro für Turbine Potsdam
Sportministerin Britta Ernst übergibt einen Bescheid 16.965 Euro aus Lottomitteln des Landes Brandenburg an den 1.  […weiterlesen]



Organigramm / Anschrift

Organigramm

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 1/1a)
14473 Potsdam
Anfahrt

Twitter