Fachgespräche Digitalisierung


Bildungsministerin Britta Ernst hat 2020 und 2021 Vertreterinnen und Vertreter von Trägern und Verbänden aus dem Bildungsbereich, aus der Wissenschaft und der Schulpraxis zu Fachgesprächen zum Thema Unterricht mit digitalen Medien eingeladen. Hintergrund ist die Weiterentwicklung der Digitalisierungsstrategie des MBJS. Fachgespräche fanden zu folgenden Themen statt:


Corona_Homeschooling_Laptop_Schüler_Schularbeiten_Hefte_Lernen_Buch_Mathematik_Digitaliierung_dpa

Innere und äußere Schulangelegenheiten

Ein wichtiger Aspekt, um die Weichen für einen digitaleren Unterricht zu stellen, ist die Kooperation zwischen dem Land und den Kommunen.


Corona_Homeschooling_Laptop_Schüler_Schularbeiten_Lernen_Digitalisierung_dpa

Lehrkräftebildung

Für einen digitaleren Unterricht wird auch die Lehrkräfteausbildung mitgedacht. Denn die Digitalisierung bietet neben Vorteilen abenfalls Herausforderungen für Lehrerinnen und Lehrer.


Corona_Schülerinnen_Schüler_Masken_Unterricht_Bildung_Schule_Klassenzimmer_Laptop_Digitalisierung

Qualität und guter Unterricht

Die Digitalisierung birgt Potentiale für das (schulische) Lernen und Lehren. Doch was macht guten Unterricht in einer immer stärker digital geprägten Welt aus?


Digitale Schule_dpa

Lernen mit digitalen Medien

Die Pandemie stellt Schule und Lernen auf den Kopf. Obwohl der klassische Unterricht, wie man ihn kennt, nicht in vollen Umfängen stattfindet, geht das Lernen selbstverständlich weiter.



Organigramm / Anschrift

Organigramm

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 1/1a)
14473 Potsdam
Anfahrt

Twitter